Arzneimittelgesetz

Das Arzneimittelgesetz (AMG)

Im Arzneimittelgesetz (AMG) sind die Vorschriften zusammengefasst, die im Interesse einer ordnungsgemäßen Arzneimittelversorgung von Mensch und Tier für die Sicherheit im Verkehr mit Arzneimitteln sorgen sollen.

Das AMG definiert Kriterien für die Qualität, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit von Arzneimitteln. Es regelt die Herstellung, Zulassung und Registrierung von Arzneimitteln.

Zur Gewährleistung des Wissenschaftspluralismus auf dem Gebiet der Arzneimitteltherapie berücksichtigt das AMG u. a. im §34 (3) spezifische Aspekte der Besonderen Therapierichtungen.

20. Mär 2019, - Kongress- und Kurhaus Freudenstadt
22. Mär 2019, 10:00 - Universität Witten/Herdecke
28. Mär 2019, 15:00 - Mülheim/Ruhr

♦ zur Veranstaltungs-Übersicht