Die Hufelandgesellschaft

Die Zukunft der Medizin ist integrativ!

Die Mehrheit der Menschen in Deutschland wünscht sich ein Miteinander von Schulmedizin und Komplementärmedizin. Bereits mehr als 60.000 Ärztinnen und Ärzte verbinden beides in ihrer täglichen Praxis.

Wir sind die Stimme dieser integrativ tätigen Ärzteschaft.

Als ärztlicher Dachverband setzen wir uns dafür eine, dass die Komplementärmedizin besser erforscht werden kann, Teil jeder medizinischen Ausbildung wird und für jeden Menschen verfügbar ist.

 

*** NEWS ***

Beitrag der Naturheilverfahren - die Immunabwehr positiv beeinflussen

Die derzeit geltenden hygienischen und sozialen Vorgaben sind unverzichtbar, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Weil's hilft! hat mit Prof. Dr. Andreas Michalsen gesprochen, was aus naturmedizinischer Sicht außerdem hilfreich sein kann. zum Interview

Wie wir uns zu Hause stärken können

Trotz und vielleicht auch wegen der Herausforderungen können Sie die Zeit des Rückzugs für sich nutzen – sich mit einfachen Mitteln, mit Ihrer Atmung, Ihrem Körper, Ihrer Zeit, Ihrer Speisekammer und Ihrem Badezimmer zu stärken. Führende Wissenschaftler*innen der Integrativen Medizin haben 12 Empfehlungen zusammengestellt, die wirklich jeder zu Hause durchführen kann. Für die Umsetzung benötigen Sie, außer Ihrer Motivation, nichts Besonderes, Sie können gleich damit beginnen:

Tipp 4: Andere unterstützen

Kaufen Sie für andere ein und seien einfach da für sie.

Integratives Beratungs- und Therapieangebot für alle

Die Holzschuh-Stiftung und die Hufelandgesellschaft zeichneten eine herausragende Forschungsarbeit mit dem Holzschuh-Preis für Komplementärmedizin 2019 aus. Diese Arbeit bestätigt: Brustkrebspatientinnen profitieren maßgeblich von einem integrativen Beratungs- und Therapieangebot – dieses sollte deshalb verstärkt in die reguläre klinische Versorgung integriert werden.  Mehr zur ausgezeichneten Arbeit

Fakten zur Homöopathie

Die Berichterstattung zur Homöopathie in den Medien ist  zum großen Teil von Unsachlichkeit geprägt. Das ist bedauerlich, denn viele Menschen schätzen die Homöopathie sehr. Daher hat die Huflandgesellschaft  Informationen zu den zurzeit am häufigsten diskutierten Fragen zur Homöopathie erarbeitet. mehr

Faktenpapier zur Homöopathie

Deutliche Mehrheit befürwortet Integrative Medizin

Laut einer repräsentativen aktuellen Umfrage befürworten 75 Prozent der Deutschen eine integrative Medizin. Doch was ist Integrativer Medizin? Integrative Medizin verbindet Schulmedizin mit ergänzenden Therapien wie Naturheilverfahren oder Akupunktur. Sie fußt auf ärztlicher Kompetenz in beiden Bereichen. mehr zur Integrativen Medizin

Was ist Integrative Medizin?

Integrative Medizin ist die Synthese von konventionellen und komplementären Therapiemethoden zu einem sinnvollen Gesamtkonzept auf wissenschaftlicher Basis. Sie fußt auf ärztlicher Kompetenz in beiden Bereichen.  mehr

Abb. 1 Definitionen (nach einer Vorlage von Prof. H. Matthes)

Aktuelles aus Wissenschaft und Forschung

Complementary Medicine Research - Aktuelle Ausgabe

Soeben ist die aktuelle Ausgabe der Complementary Medicine Research erschienen - mit einem Beitrag zur Kombination von ketogener Ernährung und Strahlentherapie bei Krebs mehr

Aktuelles für die Praxis

zkm aktuell mit dem Schwerpunkt Hauterkrankungen

u. a. mit einem Artikel zur Behandlung von Urtikaria und Ekzemen

mehr zur Zeitschrift

Das Hufeland-Vademecum

Analog zum Hufeland-Leistungsverzeichnis soll ein ärztlich wissenschaftlich unabhängiges, strukturiertes und umfassendes Arzneimittelverzeichnis mit Indikationen aus der vielfältigen Erfahrung der Arzneimittelanwendung der Komplementärmedizin herausgegeben werden. Mehr zum Projekt

20. Mai 2020, 10:45 - Heidenheim Integratives Haus der Gesundheit
16. Sep 2020, - Kongress- und Kurhaus Freudenstadt
17. Mär 2021, - Kongress- und Kurhaus Freudenstadt

♦ zur Veranstaltungs-Übersicht