Orientierungshilfe

Außer der Homöopathie sind nur wenige diagnostische und therapeutische Leistungen der Komplementärmedizin in der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgebildet. In der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) finden sich solche gar nicht. Als Empfehlung zur Abrechnung komplementärmedizinischer Leistungen für hierin qualifizierte Ärzte und Zahnärzte gibt die Hufelandgesellschaft deshalb das „Hufeland-Leistungsverzeichnis der Besonderen Therapierichtungen“ heraus.

Angemessene und transparente Gebührenforderungen sind für ein solides Vertrauensverhältnis zwischen Arzt, Patient und Versicherer unabdingbar. Das Hufeland-Leistungsverzeichnis stellt keine Gebührenordnung dar. Es dient als Empfehlung für den Arzt, Orientierung für den Versicherer und dem Schutz des Patienten. Mit dem Hufeland-Leistungsverzeichnis können sich Ärzte, Patienten und Versicherer orientierend über die Höhe und Angemessenheit von Abrechnungen informieren.

zurück zu Leistungsverzeichnis allgemein

20. Mär 2019, - Kongress- und Kurhaus Freudenstadt
22. Mär 2019, 10:00 - Universität Witten/Herdecke
28. Mär 2019, 15:00 - Mülheim/Ruhr

♦ zur Veranstaltungs-Übersicht